nochedeverano – all about beauty

Erfahre unter Nochedeverano Beauty alles zum Thema Beauty.  Du bist auf der Suche nach den neusten Beauty Trends und Tricks? Du bekommst nie genug, wenn es um Beauty geht?

Meine Erfahrungen mit dem Sonnenschutz von La Roche-Posay

Meine Erfahrungen mit dem Sonnenschutz von La Roche-Posay

Heute dreht sich in meinem Beitrag mal wieder alles ums Thema Sonnenschutz, wobei ich euch heute den Sonnenschutz von La Roche-Posay  vorstellen werde. 

Ich muss euch sagen, anfangs hat mir La Roche-Posay überhaupt nichts gesagt. Als ich auf dem letzten Bloggerevent von gofeminin den Stand von La Roche-Posay entdeckte, erkannte ich dann aber schließlich doch das Thermalwasser Spray, welches meine Mama immer gerne benutzt. Mehr sagte mir die Marke dann aber nicht.

La Roche-Posay nur ein teures Thermalwasser für unterwegs? 

So war wohl mein Denken und ich wollte mich von meiner Mama nie überzeugen lassen in der Apotheke zu solchen Produkten zu greifen.

Die nette Dame am La Roche-Possay Stand zeigte mir die verschiedensten Produkte und trug sie mir direkt auf die Haut auf. Die Texturen fühlten sich alle super an, aber das beste war wohl der Duft der mich sehr überzeugte. Besonders hängengeblieben waren die Sonnenschutz Produkte, auch weil es bald in den Urlaub gehen sollte und ich noch immer keinen passenden Sonnenschutz hatte.

Ich machte mich im Internet ein bisschen schlau und las nur gute Dinge, sogar die Behauptung, dass man auch mit hohem Lichtschutzfaktor braun werden kann, bestätigte sich hier. Eins stand fest: Diese Produkte musste ich mir kaufen und sie auf Herz und Nieren testen.


Meine Erfahrungen mit dem Sonnenschutz von La Roche-Posay

Da ich nun drei Wochen in Spanien verbracht hatte, in der schönen Gegend von Marbella, hatte ich auch genügend Zeit die Sonnencreme auf Herz und Nieren zu testen.

Meine Anforderungen an den Sonnenschutz waren ziemlich hoch noch dazu, weil die Produkte schon eher im oberen Preissegment (bei Sonnencremes) angesiedelt ist. Diese hohen Ansprüche wurden zu meinem großem Erstaunen sehr gedeckt.

ANTHELIOS XL LSF 50+ WET SKIN GEL

Wie der Produktname schon beschreibt, lässt sich dieses leichte Gel bereits auf nasser Haut nachtragen, was schonmal ein entscheidender Pluspunkt ist. Das Gel zieht zudem sehr schnell ein und hinterlässt weder weiße Flecken auf der Haut noch auf den Klamotten.

Die sogenannte Filtertechnik Mexoryl XL ist ebenfalls das entscheidend Plus für diese Sonnencreme, denn damit ist ein höherer UVA Schutz, als die Mindestanforderung in der EU, erfüllt. Es lässt sich nur schwer beurteilen, inwieweit es direkte beobachtbare Veränderungen gegenüber herkömmlichen Sonnencremes bietet, aber ein höherer Schutz dürfte nie verkehrt sein. Vor Sonnenbrand war ich jederzeit geschützt und ich hatte sogar das Gefühl, dass die Sonnencreme nach dem Baden sogar noch länger hielt und ich somit weniger nschcremen musste.

ANTHELIOS XL LSF 50+ FLUID

Dieses Produkt ist dem Sonnengel ziemlich ähnlich, mit dem Unterschied, dass es sich hierbei um ein Fluid handelt, welches sich einfach angenehmer im Gesicht anfühlt. Ihr werdet schnell merken, wenn ihr diese aufgetragen habt, wird sie schnell einziehen und euch nicht in die Augen laufen. Euer Gesicht wird gleichzeitig schön mattiert.

POSTHELIOS HYDRA GEL

Das ist die beste After-Sun-Pflege, die ich bisher benutzt habe. Sie kühlt eure Haut sofort und wirkt sehr beruhigend auf eure Sonnen gestresste Haut. Sie spendet euch wie versprochen, 48h Feuchtigkeit und eure Haut wird dadurch samtweich und entwickelt einen schönen Glanz.

Alle Produkte wurden auf empfindlicher Haut getestet und sind von daher sehr gut verträglich. Die Produkte sind ebenfalls für sonnenempflindlichd Haut bis hin zur Sonnenallergie neigende Haut geeignet.

Für alle die gerade auf Schnäppchenjagd gehen wollen unter https://www.shop-apotheke.com/ habe ich übrigens die Produkte am billigsten gefunden (falls ihr sie online bestellen wollt).

Jetzt seid ihr gefragt:

Welche Produkte kennt ihr von La Roche-Posay? Habt ihr schon den Sonnenschutz von La Roche-Posay getestet? Was sind eure Erfahrungen? 

Ich bin schon so gespannt auf eure Antworten und wünsche euch noch einen sonnigen Tag,


Hier habe ich euch nun noch die einzelnen Produkte verlinkt: 

Gesichtsfluid: https://m.shop-apotheke.com/arzneimittel/10270315/la-roche-posay-anthelios-xl-fluid-lsf-50.htm?query=la%20roche%20possay&pos=22&original_pos=21&master_id=10270315&id=10270315&page_size=30&original_page_size=30

Sonnengel: https://m.shop-apotheke.com/beauty/12510278/la-roche-posay-anthelios-xl-wet-skin-gel-lsf-50.htm?query=la%20roche%20possy%20sonne&pos=33&original_pos=35&master_id=12510278&id=12510278&page_size=30&original_page_size=30

Apres Gel: https://m.shop-apotheke.com/beauty/12510261/la-roche-posay-hydra-gel.htm?query=la%20roche%20rosay%20apres&pos=2&original_pos=2&master_id=12510261&id=12510261&page_size=30&original_page_size=30

Wenn ihr es doch anderswo billiger findet, gibt mir gerne in den Kommentaren Bescheid. 

Wenn ihr mehr von mir erfahren wollt, dann folgt mir doch auf Instagram für täglich neue Stories – dein Einblick hinter die Kulissen von noche de verano.