In der heutigen Zeit kriegen wir von den Medien ein falsches Bild von Schönheit präsentiert. Ich sehe mich selbst oft in Instagram und Facebook verlieren, wie ich mir Bilder von vermeintlichen Natur Schönheiten ansehe. Sicherlich gibt es auch viele Frauen die wir von Natur aus als „Schönheit“ bezeichnet würden, aber das ist eben die Seltenheit. Umso länger ich in den Bildern stöbere, desto mehr nagt es an meinem eigenem Selbstbewusstsein. Ich hätte gerne so lange und volle Haare, ich wäre gerne braun und hätte den perfekten Körper – aber halt möchte ich das wirklich? Ich bin ich und ich möchte niemand anders werden, trotzdem lasse ich mich oft verunsichern. Warum lasse ich mich verunsichern? Manchmal verliere ich aus den Augen, dass zB Instagram eine Welt für sich ist und wieviele oft Stunden Bildbearbeitung dahinter stecken. Ich verliere aus den Augen, dass ich selbst hübsch bin. Vielleicht nicht so hübsch wie andere, aber dennoch hübsch.

At the present time we get presented a false image of beauty by the media. I often see myself lose in Instagram and Facebook as I look at pictures of supposedly nature beauties. Surely there are many women we would call „beauty“ by nature, but that’s just the rarity. The longer I browse those pictures, the more I am gnawing at my own self-confidence. I would like to have such long and full hair, I would like to have a tan and I would like to have the perfect body – but I really want that? I am me and I do not want to be anyone else, but I often get confused. Why am I unsettled? Sometimes I lose sight of the fact that Instagram, for example, is a world apart and how many hours of image editing are behind it. I lose sight of the fact that I’m pretty being myself. Maybe not as pretty as others, but still pretty.

Was ist Schönheit? | What is beauty?

Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters, das merkt ihr schnell wenn ihr mal eben mit eurer Freundin Bilder durchschaut und ihr euch gegenseitig  zeigt, wie ihr gerne aussehen würdet und wen ihr schön findet. Schnell werdet ihr merken, dass eure Meinungen da auseinander gehen. So ist es eben auch im wahren Leben, manche finden euch schön andere mögen lieber Blonde oder Brünette. Wichtig dabei ist, ihr dürft nicht vergessen, dass jeder auf seine Art schön ist. Jeder hat was Besonderes an sich und dieses gilt es vorzuheben.

Beauty is always in the eye of the beholder, you can see that quickly when you just look through your girlfriend’s pictures and you show each other, how you would like to look and who you find beautiful. You will soon realize that your opinions are different. That’s just how it is in real life, some people like you, others like blondes or brunettes. It is important that you do not forget that everyone is beautiful in their own way. Everyone has something special about them and this should be emphasized.

Schönheit ist ein abstrakter Begriff und bezeichnet Dinge, Eigenschaften oder Erlebnisse, die wir als ästhetisch ansprechend oder besonders angenehm empfinden. Der Gegensatz zu Schönheit ist Hässlichkeit.

Die Sache mit dem falschem Selbstbild | The thing with the wrong self-image

Gestern saß ich mit einer Freundin im Vapiano und wir haben uns mal wieder ausführlich über das Thema Schönheit unterhalten, es fing an bei Dingen wie unsere Augenbrauen sind nicht identisch oder dass wir uns fortan gesünder ernähren sollten, damit wir auch so einen Körper wie Person X erhalten. Ich würde niemals behaupten, dass meine Freundin nicht hübsch ist, aber sie findet (wie ich) kleine unscheinbare Makel an sich selbst. Letztendlich sind wir aus dem Laden raus und haben uns nicht mehr unserer kostenloses Eis holen wollen – wir müssten uns ja schließlich gesund ernähren, damit wir hübscher werden. Ich glaube in dem Moment fühlten wir uns nicht hübsch, aber woran lag es? Wir kamen aus dem Freibad, die Haare ungestylt und kein Makeup im Gesicht und im Vapiano trafen wir dann fast ausschließlich auf gestylte junge Frauen. Das wir vermeintlich genau so schöne Haare haben etc erkannten wir in dem Moment schlichtweg nicht. Wie lösten wir das Problem? Wir sind dann zu Müller (Drogeriemarkt und Parfümerie) gegangen, haben uns dort einen neuen Lippenstift aufgetragen und ausführlich im Spiegel betrachtet. Das Ergebnis? Wir fühlten uns auf einmal wieder hübsch und sagten uns „Hey wir sehen doch hübsch aus, schau mal was ein Lippenstift verändert!“. Natürlich verändert ein Lippenstift letztendlich nicht unsere Schönheit, aber wir fühlten uns in diesem Moment einfach wohler damit und das ist schließlich das Geheimnis:

wenn du dich wohl fühlst, fühlst du dich auch schön. 

Yesterday I was sitting with a friend in the Vapiano and we talked again in detail about the topic of beauty, it started with things like our eyebrows are not identical or that we should eat healthier henceforth, so that we also have a body like Person X. receive. I would never say that my girlfriend is not pretty, but she (like me) has small inconspicuous blemishes on herself. Ultimately, we are out of the store and did not want to get our free ice cream – after all, we would eat more healthier so that we become prettier. I think at the moment we did not feel pretty, but why we felt like this? We came out of the pool, the hair un-styled and no makeup on the face and in Vapiano we met almost exclusively styled young women. That we supposedly have just as beautiful hair etc we did not recognize at the moment. How did we solve the problem? We then went to Müller (drugstore and perfumery), where we applied a new lipstick and looked at it in detail in the mirror. The result? We suddenly felt pretty again and said to each other, „Hey, we look pretty, look what a lipstick changes!“. Of course, a lipstick does not change our beauty, but at the moment we just feel better about it, and that’s the secret, after all: if you are feeling good,  you will feel much prettier 

Zum nachdenken regt es an, wenn ihr auf Twitter mal den Hashtag #theysaid eingebt, hier posten Frauen ihre Erfahrungen, was ihnen bezüglich Schönheit schon gesagt wurde. Es ist sehr erschreckend, viele wurden von Familie und Freunden verunsichert mit Worten wie „du bist zu dick, so kriegst du nie jemanden ab“. Auch ich musste mir einige Dinge anhören, noch dazu als ich jünger war, deswegen weiß ich wie schmerzhaft Worte sein können und wie sie unser Selbstbild zum Thema Schönheit verändern. Wichtig ist, dass ihr euch dadurch nicht unterkriegen lassen sollt. Glaubt daran, dass ihr schön seid und dass es immer Menschen geben wird, denen ihr sehr gut gefallt. Es ist eben Geschmacksache, aber dennoch hat jeder etwas schönes an sich.

It makes you think twice if you post the hashtag #theysaid on Twitter, where women post their experiences, what they’ve already been told in terms of beauty. It is very frightening, many have been unsettled by family and friends with words like „you are too fat so you never get anyone off“. I also had to listen to some things when I was younger, so I know how painful words can be and how they change our self-image about beauty. It is important that you should not let it get you down. Believe that you are beautiful and that there will always be people that you like very much. It’s just a matter of taste, but still everyone has something nice about them.

5 Schritte wie du dich sofort schöner findest | 5 steps to make you feel prettier

1. Betrachte dich im Spiegel.

Betrachte dich im Spiegel mit den Worten „Ich bin schön“. Vor langer Zeit habe ich mal irgendwo gelesen, dass es tatsächlich uns besser fühlen lässt, wenn wir uns vor den Spiegel stellen und das was wir von uns sehen wollen aussprechen. Ich startete also den Selbstversuch, anfangs kam es mir richtig komisch vor mit meinem Spiegelbild zu sprechen, aber dann merkte ich schnell, dass es mir weiterhalf. Das funktioniert übrigens auch mit anderen Sätzen wie z.B. „ich bin erfolgreich“, „ich werde heute überzeugen“ – dem Ganzen sind keine Grenzen gesetzt. Hab keine negative Einstellung zu dir selbst und wiederhole diese Worte bis du selbst davon überzeugt bist.

In meinem Beitrag You’re beautiful  gehe ich nochmal genauer auf dieses Thema ein und nenne dir Gründe, warum sich jeder schön fühlen sollte.

1. Look at yourself in the mirror.

Look at yourself in the mirror with the words „I am beautiful“. A long time ago I read somewhere that it actually makes us feel better when we stand in front of the mirror and express what we want to see from us. So I started the self-experiment, at first it felt really weird to speak with my reflection, but then I quickly realized that it helped me further. Incidentally, this also works with other sentences, such as „I am successful“, „I will convince today“ – the whole there are no limits. Have no negative attitude to yourself and repeat these words until you are convinced of it. In my post You’re beautiful, I’ll take a closer look at this topic and give you reasons why everyone should feel nice.

2. Frag deine Freundin was sie an dir schön findet.

Oft sehen wir gar nicht unsere Schokoladenseite und sind überrascht wie uns unsere Freunde wahrnehmen. Ein vermeintlichen Makel finden unsere Freundinnen oft gar nicht schlimm. Es wirkt wahre Wunder, wenn Ihr Komplimente bekommt und ihr fühlt auch gleich viel besser.

Was ich dir auch empfehlen kann regelmäßig anderen Komplimente zu verteilen, denn dann erhältst du auch regelmäßig welche. Außerdem kannst du andere mit Komplimenten glücklich machen und du wirst merken, dass es dich selber auch glücklicher macht. In meinem Beitrag 24. Januar der Tag der Komplimente habe ich über den positiven Effekt von Komplimenten geschrieben und gebe Hilfestellung zu Komplimenten.

2. Ask your friend what she likes about you.

Often we do not even see our chocolate side and are surprised how our friends perceive us. A supposed flaw find our friends often not bad. It works wonders when you get compliments and you feel much better as well.

What I also recommend you to regularly distribute compliments to others, because then you also regularly get some back. You can also make others happy with compliments, and you’ll find it makes you happier too. In my post January 24, the Day of Compliments, I wrote about the positive effect of compliments and provide assistance to compliments.


3. Hebe deine Schokoladenseite hervor. 

Jeder hat etwas an sich, was er mag und an sich besonders schön findet. Bei mir sind es die Augen, also würde ich diese auch betonen, indem ich sie z.B. mit einem tollen Augen Make-up hervorhebe.

Wie findest du deine Schokoladen Seite? Betrachte einfach ein paar Bilder von dir oder gehe wieder vor den Spiegel und frag dich, was dir besonders gefällt. Vielleicht hilft es dir auch, wenn du sehr kritisch mit dir selbst bist, dass du andere nach deiner Schokoladenseite fragst.

Wenn du dann also erstmal weißt, welche deine Schokoladen Seite ist bzw. was an dir besonders hübsch ist, kannst du dies also gezielt betonen und längst so gezielt von anderen „Makeln“ ab. Wenn deine „Makel“ also nicht mehr im Vordergrund stehen, sondern du das betont hast, was du liebst, fühlst du dich besser.

3. Raise your chocolate side.

Everyone has something about them that they like and that is especially beautiful. For me it’s the eyes, so I would emphasize them by emphasize with a great eye make-up.

How do you find your chocolate side? Just take a few pictures of yourself or go back to the mirror and ask yourself what you like most. Maybe it also helps you, if you are very critical of yourself, that you ask others about your chocolate side.

So, if you know what your chocolate side is or what is particularly beautiful about you, then you can emphasize this specifically and long ago so targeted by other „blemishs“. So if your „blemish“ are no longer in the foreground, but you have emphasized what you love, you will feel better.



4. Kauf dir etwas schönes. 

Du wolltest schon immer dieses eine Kleid, weil du darin toll aussiehst? Du wolltest schon immer abnehmen, hattest aber bislang keinen Ansporn? Kauf dir etwas schönes, was dich schöner fühlen lässt. Es gibt von Audrey Hepburn ein tolles Zitat was besagt „Ich glaube, dass glückliche Mädchen die schönsten Mädchen sind“. Aus diesem Grund solltest du dir etwas gutes tun, etwas was dich glücklich macht. Das kann ein Parfüm sein, ein neuer Lippenstift etc. das spielt keine Rolle, sondern viel mehr wird es dir helfen dich selbstbewusster und glücklicher zu fühlen und eben das strahlst du dann auch aus.

4. Buy yourself something nice

You always wanted that one dress because you look great in it? You always wanted to lose weight, but so far you have not had an incentive? Buy something beautiful that makes you feel better. There is a great quote from Audrey Hepburn stating „I think happy girls are the most beautiful girls“. That’s why you should do something good for you, something that will make you happy. This may be a perfume, a new lipstick, etc. that does not matter, but much more will help you to feel more confident and happy, and that’s what you will radiate.

5. Gebe auf dich acht. 

Mach Dinge, die dir Spaß machen. Trage Dinge, in denen du dich wohlfühlst. Verbringe deine Zeit mit Menschen, die dir das Gefühl geben, dass du schön bist. Lass dich niemals von etwas anderem überzeugen: du bist schön.

Auch hier zu diesem Tipp kann ich dir nochmal den Beitrag You’re beautiful ans Herz legen, aber auch der Beitrag Evening thoughts, be grateful  kann dir hier Motivaion geben, an dich zu glauben und auf dich selber mehr Acht zu geben.

5. Take care of yourself.

Do things that are fun for you. Wear things in which you feel comfortable. Spend your time with people who make you feel beautiful. Never let anything convince you from something else than: you are beautiful.

Here, too, I can recommend to you once again the post You’re beautiful to the heart, but also the post Evening thoughts, be grateful can give you here Motivaion to believe in you and to pay more attention to yourself.


Ich hoffe meine Tipps haben euch geholfen und das Thema hat euch ein bisschen die Augen geöffnet. Ich bin gespannt auf eure Kommentare! 

Schreibt mir doch gerne wie ihr meine Tipps findet und ob ihr diese Tipps noch gerne weiter ergänzt haben wollt. Vielleicht habt ihr auch schon Erfahrung mit meinen Tipps gemacht und wollt diese teilen? Erwünscht sind auch alle sinnvollen anderen Tipps, die dir geholfen haben dich besser zu fühlen. Gerne kannst du nach dem Hashtag #theysaid auch von deiner Erfahrung mit Schönheit berichten und was man dir eventuell schon dazu schönes aber auch schlechtes gesagt hat. Schreib mir gerne einen Kommentar, wenn du ganz nach unten scrollst, findest du das Kommentarfeld. Natürlich hast du auch die Möglichkeit, mir eine E-Mail zu schreiben, meine E-Mail Adresse findest du über Contact.

I hope my tips have helped you and the topic has opened your eyes a bit. I am looking forward to your comments! Please write me how you find my tips and if you would like to have these tips added further. Maybe you already have experience with my tips and want to share them? Desirable are also all other useful tips that have helped you to feel better. You are welcome to report on the hashtag #theysaid and your experience of beauty and what you have already said to you nice but also bad. Write me a comment, if you scroll all the way down, you will find the comment field. Of course, you also have the opportunity to send me an e-mail, my e-mail address can be found via Contact.

Abonniere meinen Newsletter | Sign up for my newsletter


Ich freue mich natürlich immer wieder sehr über dein Feedback, dieses darfst du mir gerne über die Kommentarfunktion unterhalb dieses Beitrages mitteilen. Fragen und Ergänzungen sehe ich ebenfalls sehr gerne und werde sie schnellstmöglich beantworten.

Ich würde mich freuen, wenn du mich auch in meinen sozialen Netzwerken Supporten könntest. Teilen dieses Beitrages ist ebenso sehr erwünscht.

I´m glad to get feedback, tell me in the comments under this article, as well as questions and additions. I try to answer asap. I would be very happy, if you will join me on my social media, to support me there too. Sharing of this article would be also nice.

Summary
Die Sache mit der Schönheit | 5 Schritte wie du dich sofort schöner findest 
Article Name
Die Sache mit der Schönheit | 5 Schritte wie du dich sofort schöner findest 
Description
In der heutigen Zeit kriegen wir von den Medien ein falsches Bild von Schönheit präsentiert. Ich sehe mich selbst oft in Instagram und Facebook verlieren, wie ich mir Bilder von vermeintlichen Natur Schönheiten ansehe. Sicherlich gibt es auch viele Frauen die wir von Natur aus als "Schönheit" bezeichnet würden, aber das ist eben die Seltenheit. Umso länger ich in den Bildern stöbere, desto mehr nagt es an meinem eigenem Selbstbewusstsein. Ich hätte gerne so lange und volle Haare, ich wäre gerne braun und hätte den perfekten Körper - aber halt möchte ich das wirklich?
Author
Publisher Name
Noche de Verano
Publisher Logo

2 Kommentare

  1. Ich persönlich, mag mir Schönheit nicht vorschreiben lassen! Du hast Recht damit,dass jede Frau ihre ganz eigene Schokoladenseite hat! Daher ist auch jede Frau Schön! Ich liebe die Natürlichkeit und Authentizität! Das Leben ist Bunt und Vielfältig, so soll es sein!! L. Gr. Sylvia

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.