Herbsterwachen – die schönen Dinge im Herbst 

Herbsterwachen – die schönen Dinge im Herbst 

Der Herbst kommt gerade zu seinem Höhepunkt, draußen wird es immer ungemütlicher und die Bäume verlieren ihre Blätter. Doch was sind die schönen Dinge im Herbst? Auf welche schönen Dinge im Herbst können wir uns freuen? 

Ich bin persönlich wirklich ein Sommer Mensch und kann der Kälte eigentlich nicht so viel abgewinnen. Von vielen habe ich jedoch gehört, dass die kalte Jahreszeit zu deren liebsten Zeit gehört, drum werde ich mich heute mal auf Spurensuche begeben. Was macht den Herbst zu einer tollen Jahreszeit? Worauf kann man sich im Herbst sogar freuen?

1. Die schönen Farben in der Natur 

Die Natur erstrahlt im Herbst in ihren schönsten Farben, waren wir es noch im Sommer gewöhnt auf sattgrüne Bäume zu blicken, so erstrahlen diese im Herbst in den schönsten Gelb/Rot/Orange Tönen. Die schönen warmen Töne der Blätter verwandeln die Natur in ein schönes romantisches Örtchen und laden zu einem Sparziergang im Wald ein. Wenn die Sonne dann doch mal hervorkommt und man ein Plätzchen findet was ein wenig windgeschützt ist, dann gibt es doch nichts bezauberndes als dort zu sitzen und schön verträumt in die Landschaft zu blicken. Auch mit Schuhen durch das Laub zu rascheln, hat meiner Meinung nach, etwas tolles.

2. Wärme und Gemütlichkeit zuhause 

Mit den sinkenden Temperaturen draußen, steigen die Temperaturen wieder in unserem Zuhause. Diejenigen Glücklichen unter uns, die einen Kamin besitzen (und ja ich kann mich hier ebenfalls glücklich schätzen)  können sich auf schöne Stunden vor dem Kamin freuen. Diejenigen die keinen Kamin besitzen können sich dennoch auf eine kuschlige Zeit auf dem Sofa freuen – was gibt es schöneres als glücklich und in Decken eingemummelt auf dem Sofa zu liegen, während es draußen so richtig ungemütlich ist? Besonders der Aspekt von warmen Decken, Kuschelsocken und einem Kamin lassen mich freudig auf kalte Tage blicken. Im Herbst verbringt man viel mehr Zeit zuhause und so steigt auch die Zeit die wir zuhause mit der Familie, dem Partner und Freunden verbringen mit gutem Essen oder Spielabenden.

3. Wir können wärmere Sachen tragen 

Ich bin ein Mensch der Dinge immer haben muss, bevor ich sie wirklich tragen kann. Wenn im Sommer langsam die Herbst/Wintersachen einziehen, kann ich nicht lange abwarten bis ich mich mit wärmeren Sachen eindecke. Danach beginnt dann oft ein langes Warten, bis ich endlich meine neuen Sachen anziehen kann. Letztens habe ich mich sogar dabei erwischt, wie ich nach einer Temperatur gegoogelt habe, ab wann man nun endlich eine Winterjacke tragen kann. Zugegeben, das war nicht meine klügste Googlesuche, aber ich konnte es nun mal nicht mehr abwarten. Seit ein paar Tagen trage ich nun endlich meine Winterjacke und es fühlt  sich so herrlich an, wenn man endlich eingemummelt durch die Gegend laufen kann. Nebenbei finde ich auch, dass man im Herbst/Winter tatsächlich modisch mehr Gas geben kann, denn man muss schließlich auch  mehr tragen.


4. Leckere und deftige Gerichte 

Noch im Sommer haben wir viel Wert auf leichte Gerichte gelegt, im Herbst kommen unsere deftigen Gerichte zurück. Braten und Aufläufe schmecken jetzt besonderes lecker oder ein leckerer warmer Apfel-Zimt-Kuchen. Im Herbst beginnt für mich eine leckere Schlemmzeit, wo auch schon mal der ein oder andere Weihnachts Spekulatius in den Einkaufswagen wandert.

5. Die Vorfreude auf Weihnachten steigt 

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber umso mehr wir uns im Herbst befinden, desto größer wird meine Vorfreude auf Weihnachten. Schon jetzt mache ich mir Gedanken über Weihnachtsgeschenke oder tolle Dekoideen, auch das ein oder andere DIY Projekt (bald gibt es dazu mehr auf meinen Blog) wird geplant.

So ich habe fünf gute Gründe gefunden, warum ich den Herbst doch irgendwie liebe und ich hoffe ihr konntet bei dem ein oder anderem Punkt euch selbst wieder finden oder habt geschmunzelt. 

Wie ergeht es euch im Herbst? Mögt ihr den Herbst? Was macht den Herbst für euch schön? 

Ich freue mich schon auf eure Antworten und wünsche euch noch ein paar aufregende Herbsttage. Wenn du auf der Suche nach noch mehr Herbstinspiration bist, dann könnten dich eventuell auch meine Herbstlooks interessieren:

Folge:

6 Kommentare

  1. 8. November 2017 / 11:55

    Ich mag die Farben im Herbst. Und liebe es bei Sonne spazieren zu gehen. Es ist einfach himmlisch. Meiner Ansicht nach hat jede Jahreszeit schöne Seiten.
    Liebe Grüße Yvonne

  2. 8. November 2017 / 13:09

    Wenn die letzten Blätter fallen, nehmen wir uns immer wieder welche mit und pressen diese in Büchern.
    Liebe Grüße Ingo+Anja

  3. 8. November 2017 / 15:42

    Mir geht’s wie dir, ich bin auch eher der Sommertyp. Aber die Aspekte, die du genannt hast, gefallen mir auch am Herbst.
    Kuschelige Herbsttage wünscht dir
    Reni

    • christingrossheim
      8. November 2017 / 18:07

      Hallo Reni,

      Ich habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut! Die kuschligen Herbsttage wünsche ich dir ebenfalls!

      Viele Grüße,
      Christin

  4. 9. November 2017 / 14:20

    Ich finde den Herbst auch toll, vorallem weil ich richtig gerne Pullover trage und man den Mantel darüber noch schön offen lassen kann. Im Winter geht das ja dann meistens nicht mehr 🙂

Kommentar verfassen