Lieblingsblogs

 

Ich möchte auf dieser Seite die Aktion „Meine Lieblingsblogs“ ins Leben rufen. Die Aktion soll dabei helfen, neue Blogs kennenzulernen, sich jede Menge Inspiration zu holen und eure eigene Blogreichweite zu erweitern.


Was genau kann ich mir unter „Meine Lieblingsblogs“ vorstellen?

Neue aber auch bestehende Blogs haben es immer schwerer, neue Leser zu gewinnen. Ihr liefert gute Beiträge und doch finden diese kaum Beachtung? Wir Blogger sollten mehr zusammenhalten und deshalb möchte ich euch von nun an jeden Monat die Möglichkeit bieten, dass ich euren Blog auf meinen Blog vorstelle. Dazu müsst ihr einfach an meiner Aktion „Meine Lieblingsblogs“ teilnehmen. Ich werde auf dieser Seite alle teilnehmenden Blogs mit einem Bild verlinken, sodass neue Leser zu euch finden und zudem werde ich jeden Monat einen Blog auswählen, den ich in einem gesondertem Blogbeitrag vorstelle. In diesem Blogbeitrag werde ich euren Blog ausführlich vorstellen, mit Links etc. und euch zu „Mein Lieblingsblog im Monat (…)“  küren. Wenn ihr euren Blog erfolgreich gestalten wollt, habt ihr euch sicherlich schon über Backlinks Gedanken gemacht. Auf meiner Seite wird euer Beitrag einen wertvollen Backlink erhalten mit Dofollow, wer sich ein bisschen mit der Materie beschäftigt weiß, dass dieser umso wertvoller ist, desto mehr Leser/Aufrufe die Seite bekommt von der der Link ausgeht. Euer Engagement diese Aktion mit voran zu treiben, ist enorm wichtig. Damit es bei der ganzen Aktion nicht uninteressant wird und ihr auch die Möglichkeit habt, dass eure Leser von dieser Aktion profitieren und ihr noch zusätzlich andere Blogs kennenlernt, gibt es ein paar Dinge zu beachten:


Teilnahmebedingungen zu „Meine Lieblingsblogs“

Damit möglichst viele von dieser Aktion mitbekommen und somit auch genug Leser zu euren Blogs gelangen, ist es sehr wichtig, dass ihr am Anfang eures Posts erstmal erklärt, wobei es bei „Meine Lieblingsblogs“ geht. Seht dabei nicht eure Leser als Konkurrenz, sondern gebt ihnen dieselbe Möglichkeiten neue Leser zu bekommen, es geht bei dieser Aktion in erster Linie um gegenseitige Unterstützung. Umso mehr bei dieser Aktion mitmachen umso stärker werden eure eigenen Blogs letztendlich auch besucht.

 

 

Du möchtest bei

dabei sein?

 

Dann erkläre in einem Blogbeitrag wobei es bei der Aktion geht, markiere meine Seite https://nochedeverano.com/lieblingsblogs/ und beantworte folgende Fragen:

1)Wenn du deinen Blog in drei Worten beschreiben müsstest, welche wären es und warum?

2) Was macht dich als Person aus?

3) Welchen Trend hast du 2017 für dich entdeckt?

4) Was würdest du Blogger Anfängern raten?

 

 

Sende den Link zu deinem Beitrag inklusive ein quadratisches Foto von dir per Mail an:

info@nochedeverano.de

Bitte beachte, dass zur erfolgreichen Teilnahme alle Teilnahmebedingungen beachtet werden müssen. Mit der Teilnahme gibst du dich damit einverstanden, dass dein Beitrag und dein eingesandtes Bild für das Magazin verwendet werden dürfen, falls du ausgewählt werden solltest. Für den Fall, dass du nicht am Magazin teilnehmen möchtest, schreibe es direkt mit der Zusendung deines Links und Bildes.

 Das Foto mit dem dazugehörigen Link werde ich auf meiner neuen Seite „Inspiriert“ posten, damit sich Bewerber Inspirationen holen können, aber auch dass sich potenzielle neue Leser eure Seiten ansehen.

Mit der Einreichung eures Blogbeitrags habt ihr bis zum 15. eines jeden Monats Zeit. Sendet ihr mir also bis zum 15. Mai euren Beitrag zu, nehmt ihr noch an „Mein Lieblingsblog des Monats Mai“ teil. Nach jedem Monat ändere ich die Fragen ein bisschen ab, damit ihr im nächsten Monat wieder teilnehmen könnt, dazu ist dann von eurer Seite allerdings wieder ein neuer Blogbeitrag nötig.

Die Fotos zu dieser Aktion mit den Teilnahmebedingungen und Fragen dürft ihr in eurem Beitrag mit veröffentlichen, wenn ihr unter Rücksichtnahme der Teilnahmebedingungen an dieser Aktion teilnehmt.


Ich wünsche mir sehr, dass diese Aktion viel Anklang findet und dass wir alle ein bisschen davon profitieren können. Wenn ihr noch Fragen habt, oder auch Verbesserungsmöglichkeiten, dürft ihr mir die gerne über das Kontaktformular oder an meine Email Adresse info@nochedeverano.de stellen. Auch über Feedback zu meinem Blog etc. bin ich jeder Zeit dankbar.

 

 

 


Anzeigen