Beauty, Fashion, Travel & Lifestyle

Schwimmring Donut christin großheim nochedeverano

Schwimmring Trend – Donut, Einhörner und Co.

Habt ihr auch schon von dem Schwimmring Trend von schwimmenden Donuts, Pizzen und Einhörnern gehört? Was ist an dem Trend dran?

Die Top Influencer in Instagram machen es vor:

 

Sie machen es vor: auf Einhörnern und Schwänen in den schönsten Pools der Welt. Instagram ist voll mit solchen Bildern, wenn ihr einfach mal unter dem #swimring schaut, findet ihr unzähliger solcher Modelle.

Was macht der Schwimmring Trend aus unseren gewohnten Schwimmringen?

In Geschäften begegne ich immer mehr Ananas, Eis am Stiel, Pizza, Einhörnern, Flamingos und Schwänen wenn ich nach einer Luftmatratze suche. In den meisten Läden brauche ich nicht mal mehr groß suchen, da diese direkt im Eingangsbereich platziert sind. Der Trend ist allgegenwärtig.

Der Trend wird auch immer mehr alltagstauglich, da die ursprünglichen utopischen Preise von 69,99 Euro für ein Einhorn mit goldenen Flügeln, nun immer weiter sinken und solche Artikel nun auch für viele erschwinglicher wird.

Was ich noch an dem Trend toll finde, es sind ja wirklich sehr schöne Designs dabei – ich liege zB. weitaus lieber in einem Donut Schwimmring – als in einem normalen pinken Schwimmring. Schwimmringe für Erwachsene werden mit den tollen Designs immer presenter, selbst Erwachsene werden nicht mehr schief angesehen, wenn sie mit Donuts zum Pool rennen und das finde ich eine tolle Entwicklung. Ich fand es schon immer toll, gemütlich im Pool vor sich hinzutreiben, doch jetzt ist es sogar angesagt:

Schwimmring Donut christin großheim nochedeverano

Donut Schwimmring christin großheim nochedeverano

 

Ist der Donut Schwimmring nicht süß? Ich habe einfach Amazon durchstöbert und mir den schönsten ausgesucht. Euch habe ich mal meine aktuellen Lieblinge zusammengesucht (nächster Punkt), vielleicht verliebt ihr euch ja auch:


Wie gewohnt, klickt einfach auf die Bilder und ihr werdet zum entsprechenden Artikel auf Amazon weitergeleitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die oben ausgesuchten Modelle kosten um die 20 Euro, was ich noch echt erschwinglich finde, auch wenn es sich dabei nur um „Schwimmringe“ und „Luftmatratzen“ handelt. Was Frau gerne haben möchte, dafür ist sie dann auch wohl mehr bereit zu zahlen. Noch dazu, wenn ihr dann einen echten Hingucker Pool Begleiter habt!

Was sagt ihr zu dem Schwimmring Trend? Seid ihr so begeistert wie ich oder findet ihr es albern? Habt ihr euch schon vielleicht welche angeschafft? Ich bin auf eure Meinung sehr gespannt, also lasst mir diese gerne in den Kommentaren da!

Genießt noch den Abend!

Related Posts

5 Kommentare

  1. Hallo Christin!

    Gleich zu Beginn des Sommers durfte bei mir ein Flamingo in Übergröße einziehen. Ich bin wie eine Verrückte, wenn ich damit im Pool sitze. Letztes Jahr waren mir die Preise dafür nämlich auch noch zu hoch.

    LG Anni

  2. Hallo Liebes,
    das sieht ja immer sehr toll aus! Wir haben auch ein Flamingo für unseren Pool. Richtig bequem ist was anderes, aber es sieht super aus!

    Liebst Linni
    linnisleben.de

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: